Kostüme – Kimono – Kleider

sarto

Die Sinnlichkeit von Stoffen, der Zauber von Verhüllung, die Eleganz von Seide und das Geheimnisvolle von Kimono, Ethno-Kleidung und Theaterkostümen haben mich motiviert, diesen Blog ins Netz zu stellen.

Meine Geschichte

Angefangen hat alles mit der Herstellung von Kostümen für die Theaterarbeit von Wolfgang Keuter vor über 35 Jahren. Die Zusammenarbeit ist geblieben und wird bis heute im TheaterLabor TraumGesicht umgesetzt. In ihr werden Figuren und Handlungen mit einem Ensemble entwickelt. Mysteriöse Figuren, Wesen aus anderen Welten begegnen auf der Bühne Alltagsfiguren. Als Vorlagen dienen alte japanische Theaterstücke ebenso wie zeitgenössische aus dem absurden Theater. Diese spezielle Theaterarbeit mit der Methode Slow Acting liegt mir sehr am Herzen.

Aus den Theaterkostümen hat sich Design Gianni Sarto, speziell für Kimono und Kleidung nach ethnologischen Vorlagen, entwickelt. Unter dieser Bezeichnung entwerfe ich seit über 30 Jahren mit unterschiedlichen Stoffen. Immer achte ich auf beste Qualität und Verarbeitung. Ich liebe es geradezu, mit kleinen Feinheiten und eleganten Überraschungen, z. B. Paspelierungen, klare Kontraste oder auch unvergleichliche Farbkombinationen zu kreieren.

Vielleicht haben Sie Freude daran, meinem Blog zu folgen, dann haben Sie die Möglichkeit, ihn zu abonnieren. Klicken Sie hierzu nur auf den roten Button „Jetzt folgen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This function has been disabled for Gianni Sarto - Künstler.